Fahrzeugsegnung Gerätewagen Logistik 2

9. Februar 2019
Feuerwehr
Nach 4 Jahren kann Fahrzeug gesegnet werden

Bei bestem Wetter ist am Samstag in einer feierlichen Veranstaltung der langersehnte neue Gerätewagen-Logistik 2 der Feuerwehr Allershausen offiziell gesegnet worden. Zahlreiche Gäste darunter die Kommandanten der Ortsteilfeuerwehren, Vertreter von Gemeinde, der Kreisbrandinspektion, sowie von evang. und kath. Kirche sind der Einladung ins Feuerwehrhaus gefolgt. Diakon Arsatius Regler nahm zusammen mit seiner evangelischen Kollegin, Pfarrerin Karin Volke-Klink, die Segnung des neuen Gerätewagens und der neuen Rollcontainer mit reichlich Weihrauch und Weihwasser vor. Nach den Reden und Glückwünschen von Bürgermeister Popp, Kreisbrandmeister Frank und Kreisbrandrat Danner, konnte Kommandant Friedrich Moser den Schlüssel für das Fahrzeug entgegen nehmen.  Im Anschluss erklärte er den Anwesenden wie schwierig der Weg von der Antragstellung am 15. Januar 2015, bis zum fertigen Fahrzeug heute war. Der Antrag bei der Gemeinde sei sehr schnell genehmigt worden,  danach geriet aber vieles ins stocken. Mit einer weiteren Gemeinde wollte man gemeinsame Sache machen und gleich zwei baugleiche Fahrzeuge beschaffen, doch leider sprang diese Gemeinde Ende 2016 ab. Mit der nun fertigen, von der Feuerwehr Allershausen erstellten, Ausschreibung wurde dann ein Ingenieurbüro zur Überprüfung beauftragt, ehe Mitte Mai 2017 das Fahrzeug incl. Beladung öffentlich Ausgeschrieben wurde. Bei der Angebotseröffnung Ende Juli erhielt für das Fahrgestell MAN, für den Aufbau die Fa. Lentner und für die Ausrüstung die Fa. Ziegler die Zusage. Leider kam es auch hier zu längeren Verzögerungen. Letztlich konnten die Kameraden der Feuerwehr Allershausen am 11. Dezember 2018 den langersehnte GW-L2  in Empfang nehmen. Bei einigen Einsätzen auf der Autobahn, sowie beim Katastropheneinsatz in Traunstein konnte bereits erkannt werden, wie schlagkräftig dieses durchdachte Fahrzeug ist. Im Anschluss konnten die Gäste das Fahrzeug begutachten und den Tag bei Speis und Trank gemütlich ausklingen lassen.