PKW rauscht in Baustelle und fängt zu brennen an

Einsatzort: A9 Fahrtrichtung Nürnberg 506,0

Am Freitag in den frühen Morgenstunden wurde die FFW Allershausen zusammen mit den Echinger Kollegen auf die A9 alarmiert. "PKW in Baustelle gerauscht, PKW brennt, näheres über Verletzte nicht bekannt" lautete die erste Alarmierungsnachricht. Wie sich herausstellte, war ein PKW auf einen Verkehrssicherungsanhänger der Autobahnmeisterei München aufgefahren und begann daraufhin zu brennen, allerdings konnten sich alle Insassen selbständig befreien. Das Fahrzeug wurde durch die Einsatzkräfte von Eching abgelöscht.


Einsatzart Brand
Alarmierung P eingeklemmt
Einsatzstart 27. Juli 2012 00:56
Fahrzeuge TLF 16/25
V-LKW
RW 1
Alarmierte Einheiten FF Eching
FF Allershausen