Brand einer landwirtschaftlich Lagerhalle

Einsatzort: Badershausen, Gde. Jetzendorf

Aus bisher noch Unbekannter Ursachen geriet am Samstagvormittag eine landwirtschaftlich genutzte Lagerhalle bei Badershausen, Gde. Jetzendorf in Brand. In der Lagerhalle war Stroh eingelagert, welches in Brand geraten war. Auf Anforderung der ILS Ingolstadt rückte die Feuerwehr Allershausen gegen 9:12 Uhr mit einem Tanklöschfahrzeug, der Drehleiter und einer 600 Meter Schlauchkomponente verbracht im Versorgungs-LKW aus nach Jetzendorf.

Vor Ort unterstützten die Kräfte aus Allershausen die anwesenden Feuerwehren mit der Drehleiter zur Brandbekämpfung und stellte 3 Atemschutztrupps zur Verfügung. Gegen 11:30 Uhr konnten die Einsatzkräfte aus Allershausen wieder abrücken.

Im weiteren Verlauf wurde ein Baggerfahrzeug geordert um das Brandgut abzutragen und abzulöschen zu können.


Einsatzart Brand
Alarmierung B4 - Brand landwirtschaftliches Gebäude
Einsatzstart 26. Februar 2011 09:12
Fahrzeuge TLF 16/25
DLK 23/12
V-LKW
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Jetzendorf
Feuerwehr Hilgertshausen
Feuerwehr Petershausen
Feuerwehr Eisenhofen
Feuerwehr Hirschhausen
Feuerwehr Pfaffenhofen
Feuerwehr Allershausen