PKW koliert mit Sicherungsanhänger

Mit der Alarmmeldung „Verkehrsunfall mit LKW“ wurde die Feuerwehr Allershausen am Montag auf die Autobahn A9 kurz nach der Anschlussstelle Allershausen in Fahrtrichtung München alarmiert. Ein PKW kollidierte auf der rechten Fahrspur mit einem Sicherungsgespann der Autobahnmeisterei. Der Verkehrssicherungsanhänger wurde durch die Kollision zerstört, der PKW erheblich beschädigt. Der verunfallte Autofahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt und wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes von den First Respondern der Feuerwehr Allershausen versorgt. Unterdessen wurde auslaufender Kraftstoff mit Bindemittel aufgenommen und die Unfallstelle abgesichert.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung VU LKW, THL2
Einsatzstart 25. Mai 2020 12:36
Fahrzeuge KdoW
HLF 20
GW-L2
RW 1
VSA