Einliegerwohung in Brand geraten

Zur Unterstützung der Feuerwehr Hohenkammer wurde der Löschzug der Feuerwehr Allershausen nach Hohenkammer alarmiert. In der Nähe des dortigen Feuerwehrhauses brach in einer am Wohnhaus angebauten Einliegerwohnung ein Feuer aus. Der Brand wurde durch die Feuerwehr Hohenkammer im Innenangriff gelöscht. Die Feuerwehr Allershausen stellte für Nachlösch- und Belüftungsarbeiten mehrere Atemschutzgerätetrupps zur Verfügung. Über die Drehleiter wurde die Dachhaut untersucht um mögliche Glutnester ausschließen zu können. Die Zusammenarbeit mit den Kameraden aus Hohenkammer klappte wie immer erstklassig.


Einsatzart Brand
Alarmierung B3 - Brand Dachstuhl
Einsatzstart 3. Oktober 2018 16:28
Fahrzeuge TLF 16/25
DLK 23/12
HLF 20
Alarmierte Einheiten FF Hohenkammer
FF Allershausen
JUH Allershausen
PI Freising